Kurpost 12.15

Es ist geschafft: die Tage werden ab sofort wieder länger und wir feiern das schönste Fest des Jahres. Weihnachten, geheimnisvolles Rascheln, der Duft von frischen Tannennadeln, heißem Kerzenwachs, Zimt und köstlichem Tee. Für ein paar Tage geht alles etwas langsamer, verschwindet die übliche Betriebsamkeit und die Familie steht uneingeschränkt im Mittelpunkt.

Mit Weihnachten endet in Steinhausers Kurhotel Hochbühl auch die Saisonpause, die wir heuer für die umfangreiche Renovierung unserer Zimmer „Hochgrat” genutzt haben. Durch die Höchstleistung aller beteiligten Planer, Handwerker und Lieferanten konnten wir die Zimmer im ersten Stock vom rohen Mauerwerk komplett neu aufbauen, installieren und gestalten. Energiesparender, wohnlicher und mit neuester Technik ausgestattet bieten nun die Zimmer „Hochgrat” wie die Studios „Stuiben” ein Höchstmaß an Komfort, das Sie ganz sicher begeistern wird.

Bis zum 9. Januar feiern wir „Steinhausers Jahreswechsel”, ab dem 10. Januar stehen vier neu gestaltete Einzel- und ein Doppelzimmer für Ihre Buchung zur Verfügung. Also genau rechtzeitig für die Aktivitäten im Neuen Jahr, wenn eine erfrischende Kur das Immunsystem kräftigt, um der Kälte des Winters zu trotzen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben eine wundervollen Weihnacht und ein großartiges neues Jahr,
Sabine + Thomas

Steinhauser

Weiterempfehlen


Hinweis

In unseren Nachrichten versuchen wir, aktuelle Neuigkeiten, hilfreiche Tipps und nützliche Informationen anzubieten. Die Inhalte sind unsere Meinung und sollten nur nach fachgerechter Prüfung für den jeweiligen Fall angewendet werden.

Kurpost Abo

Einmal pro Monat senden wir Ihnen unsere Kurpost gratis. Einfach E-Mail eintragen und ab sofort am Laufenden sein.

CAPTCHA
Mit dieser Frage stellen wir sicher, dass kein Robot dieses Formular abschickt.
Bild-CAPTCHA
Geben Sie die Zeichen ein, die im Bild gezeigt werden.