07.13 Kurpost im Juli

Das Risiko, an Typ-2 Diabetes zu erkranken, kann durch zwei ganz einfache Maßnahmen wirkungsvoll reduziert werden. Leider bedeutet „einfach” nicht „leicht”, denn es heißt, alte Gewohnheiten aufzugeben. Viele Menschen empfinden diesen „Verzicht” als Einschränkung der Lebensqualität, weil sie zu diesem Zeitpunkt noch nicht wissen, welche Einschränkungen an Lebensqualität eine chronische Erkrankung wie Diabetes mellitus mit sich bringt. 

06.13 Kurpost im Juni

Jeder achte Deutsche leidet unter Diabetes mellitus, Typ 2. Damit ist die Typ-2 Diabetes eine der häufigsten Erkrankungen. Viele Menschen leiden jahrelang unter den unspezifischen Symptomen, bis - meist bei einer Routineuntersuchung - erhöhte Blutzuckerwerte festgestellt werden. Die Wahrscheinlichkeit, an dieser Form der Diabetes zu leiden, steigt mit dem Alter. Weil die meisten Erkrankten über 50 sind, spricht man auch von der Alters-Diabetes.

Seiten